Neue Studie zu Ranocalcin
10. Juli 2017

Neue Studie zu Ranocalcin

Neu in der PTA CHANNEL Markenbibliothek zum Download für Sie: Eine aktuelle Beobachtungsstudie über die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Ranocalcin.

In dieser nicht-interventionellen offenen Studie aus dem Jahr 2017 berichten Patienten von einer merklichen Reduktion von Rücken und Gelenkschmerzen nach dreimonatiger Einnahme von Ranocalcin. Der klinische Befund bestätigt eine deutlich verbesserte Beweglichkeit bei gleichzeitig verminderter Schonhaltung. Hier finden Sie die vollständige Veröffentlichung in der Zeitschrift für Komplementärmedizin zum Herunterladen.


Zurück zur Übersicht


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

19. Juli 2017

Juni-Trendumfrage „Haarausfall“ – das Fazit

Die drei Gewinner stehen fest, werden benachrichtigt, und die Ergebnisse lauten: Mehr als 83...

Mehr Informationen
13. Juli 2017

Video des Monats Juni: Jetzt auf Facebook

Straffe, gesunde Haut, kräftiges, glänzendes Haar und feste widerstandsfähige Nägel sind das...

Mehr Informationen
13. Juli 2017

Kollegial aus Fehlern lernen

Auch für Apotheken gibt es jetzt ein anonymes Fehler-Melderegister. Die Apothekenkammern...

Mehr Informationen