Neue Studie zu Ranocalcin
10. Juli 2017

Neue Studie zu Ranocalcin

Neu in der PTA CHANNEL Markenbibliothek zum Download für Sie: Eine aktuelle Beobachtungsstudie über die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Ranocalcin.

In dieser nicht-interventionellen offenen Studie aus dem Jahr 2017 berichten Patienten von einer merklichen Reduktion von Rücken und Gelenkschmerzen nach dreimonatiger Einnahme von Ranocalcin. Der klinische Befund bestätigt eine deutlich verbesserte Beweglichkeit bei gleichzeitig verminderter Schonhaltung. Hier finden Sie die vollständige Veröffentlichung in der Zeitschrift für Komplementärmedizin zum Herunterladen.


Zurück zur Übersicht


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

22. Februar 2018

ÖKO-TEST mit Extra zum Thema Allergie

Zum Start der Heuschnupfen-Saison schreibt ÖKO-TEST ausführlich über Vorbeugung, Therapien,...

Mehr Informationen
16. Februar 2018

Multiresistente Keime in öffentlichen Gewässern

"Nur ein sehr geringes Infektionsrisiko beim Baden" sieht Regine Szewzyk, Leiterin des...

Mehr Informationen
15. Februar 2018

Internet informiert - PTA klärt mit Fachwissen auf

Bildungs-Offensive 2018 +++ Die persönliche Beratung in der Apotheke wird umso wichtiger, je...

Mehr Informationen